Santina

*08.06.2016 22:19

 

Farbe

Jahrgang

Geschlecht

Stockmaß

Preis

 

Brauner

2017

Stute

Endmaß ca. 171

Auf Anfrage

 

 


Santina, schon die ersten Minuten als Fohlen mit ihr waren ein reines Vergnügen.

Sie ist eine unheimlich sympathisch aufgemachte Erscheinung mit einem Höchstmaß an Charme und Ausstrahlung. Man hört schon wir mögen sie sehr gern!!!

Ihr Bewegungsablauf im Schritt, Trab und Galopp ist wirklich von außergewöhnlicher Klasse.

Ihre Charakter ein Traum!!!

 

So war schnell klar für uns egal was kommt, wir versuchen uns dieses Jahr im ET und reiten sie danach erst an. Nun haben wir eine Tragerstute mit einem Embryo von Foundation aus ihr, wir freuen uns ungemein!!!

 

Santina wird jetzt schonen an die Arbeit herangeführt.

 

Santo Domingo ist ein ungemein sympathisch aufgemachter Dressurhengst, der durch ein Höchstmaß an Charme und Ausstrahlung imponiert - klar für das große Viereck prädestiniert. Überragender Bewegungsablauf im Trab, auch in Schritt und Galopp von außergewöhnlicher Klasse. Er absolvierte Ende 2014 einen überdurchschnittlichen 30-Tage-Test in Schlieckau, wo er sein Potenzial voll zur Geltung brachte (u. a. Fremdreiternote 9,25).

2015 gab Santo Domingo ein beeindruckendes sportliches Debüt mit Siegen und hohen Platzierungen in Reitpferdeprüfungen. Er war Reitpferdechampion von Sachsen-Thüringen in Burgstädt und Dritter im Süddeutschen Championat in Nördlingen. Ebenso absolvierte Santo Domingo den 70-Tage-Test in Schlieckau mit klar überdurchschnittlichen Bewertungen. 2016 war er altersgemäß höchsterfolgreich im Dressursport, wurde Landeschampion der 5-jährigen Dressurpferde und wiederholte damit seinen Erfolg vom vergangenen Jahr.  Auch 2017 konnte er schon mehrfach Dressurpferde M Prüfungen für sich entscheiden. Er war vom Fleck gut frequentiert und lieferte in seinen ersten zwei Jahrgängen zahlreiche Prämienfohlen in verschiedenen Zuchtgebieten, u. a. den Reservesieger und Viertplatzierten des Deutschen Fohlenchampionats in Lienen sowie mehrere Spitzenfohlen der Auktionen in Nördlingen und Vechta.

 

Mutterstamm

M: Dufte Dern brachte:

La Jolie v. Livaldon

Santina v. Santo Domingo

Qashmere v. Quantensprung

MM: Hirtena

Stellt mit Hyrtengold eine in Tschechien erfolgreiche Vollschwester zu unserer Dufte Dern

Vollschwester Hirtenfreude von Dufte Dern stellte zwei Eliteauktionsfohlen von Danciano in Vechta und eins von Desperado. Das HF von Danciano ist in Hengstaufzucht.

Dormella v. Dormello in Schwedischer Zuchtstätte

                 Sie brachte Hirtenlife v. Sir Donnerhall FEI St. George platziert

Zwei weitere Vollschwestern sind verkauft worden in den Stall Wandres.

Stute v. For Romance I

MMM: Henna

Navajo v. Noble Roi xx bis M SPR gew.

Vollschwester Nirelle v. Noble Roi xx bis L SPR gew. jetzt im Ausland

Rubioso v. Royal Dance RPF platziert

Elitestute Hirtenstern v. Rubinstein.

Sie brachte Hirtenfee v. Dormello M** DRE und Duval LE Grand v.Don Kennedy ebenfalls M** DRE erfolgreich. Hirtenfee nahm als 5-jährige am BuCha teil.

Hirtensonne v. Donatelli in Schweden in der Zucht

Sie hat einen Grand Prix erfolgreichen Nachkommen: Finest Ymas v. For Compliment

Happiness B v. Welt Hit II brachte mit Raphael die von RPF bis DPF M siegreiche Ramina und Indigo   

Girl

von Inselfürst mit Erfolgen bis M**. Indigo Girl hat einen Nachkommen. First Comfort der Fürstenball

Sohn vonist ebenfalls M** platziert

Elitestute & Verb.Pr.St. Hirtara v. Rosier. 4 gekörte Söhne!!!

Stellte mit Bergolio v. Bordeaux den Reservesieger der Sattelkörung in OLD und ein Eliteauktionspferd mit einem Ergebnis von 80.000 €. Er gewann das kleine Finale in Rastede und wurde zweiter im Finale bei den vierjährigen Hengsten. Er trägt nun das Prädikat OLD.

Sting II v. Sunny Boy  ist erfolgreich in internationalen Juniorenprüfungen mit Dana van Lierop/Niederlande. Sie gewannen 2013 Mannschaftssilber bei den Europameisterschaften. Gekört in Vechta und dann später in Holland und Dänemark.

Bambolero v. Bordeaux ist ebenfalls gekört. Verkauft über die PSI Auktion 2012 an Helgstrand. Video gibts hier.
Sting I v. Sunny Boy ist ebenfalls gekört und prämiert in Vechta. War auf der Europameisterschaft in Hickstead auf bem Silberrang. In der Einzelwertung auf Platz 4.

Mittlerweile int. PSG & Inter I platziert.

Hengst (Futhark) von Fürst Romancier auf der Eliteauktion verkauft nach USA

NK von Fürst Romancier verkauft nach USA

Ihre Tochter (Hannah Montana) von Fürst Romancier ist. St.Pr.A. und war auf der Elitestutenschau 2019 in Rastede wo sie auf dem Brilliantring ausgestellt wurde. Sie ist zugelassen zur Herbstelite in Oldenburg.

Elitestute Hirterra v. Rubinstein

    Gekörter Hengst Society v. Sandro Hit damals über Paul Schockemöhle verkauft in die Niederlande.

    Hirtenqueen v. Sunny Boy stellte

    Hollands Bend Dancing Queen verkauft nach Australien, sie war nominiert als "top ten foal in

    Australia". Als Jährling gewann sie in Ihrer Klasse beim AWHA Gala Day und war "junior champion"

    bei den 2 jährigen. Als zweijährige gewann sie ebenfall in ihrer Altersklasse bei "Melbourne

    Summer Royal".

    Über Embryo Transfer stellte sie bei Hollands Bend 2012 noch zwei weitere Nachkommen:

    Hollands Bend Regalite v. Royal Classic und Hollands Bend Hirtentanz v. Fidertanz und

    Fernando EB v. Fidertanz. Außerdem einen Sohn, Fire Dance EB von Franziskus ebenfalls

    Australien.

    St.Pr.St. Hirtenglück v. Sarkozy brachte

    Zwei Nachkommen von Barosso und zwei Stuten von Franziskus

2019 hatte sie ein Fohlen von For Romance, Elitefohlenauktion Oldenburg

Ihre Sandro Hit Tochter Saint Helena

stellte 2012 eine Elite von Fürst Romancier auf der PSI Auktion. Dieser Hengst holte 2014 bei den australischen Meisterschaften den Titel in seiner Altersklasse.

Saint Helena hat in den USA auch einen erfolgreichen Don Frederico Sohn (Decorus) er ist St. Geortg/Inter I platziert.

Daily Double v. Don Picardi ist GP Erforlgreich. 2014: 308e pl. wbfsh ranking list Dressur!

Decorus v. Don Frederico geht PSG/Inter I

Hirterra stellte auch die St.Pr.St. Hirtenmelodie v. Sandro Hit die mit Blue Horse Zack 4 höchsterfolgreiche Vollgeschwister brachte.

St.Pr.St. Hirten Song z.B. war ausgewählt für die Elitestutenschau in Rastede, war dritte im Oldenburger Landeschampionat und nominiert für das Bundeschampionat unter Andrea Müller-Kersten. Hirten Swing von Zack aus der Hirtenmelodie wurde über Kathmann nach Chile verkauft. Sie wurde National-Championesse bei den fünfjährigen Dressurpferden, sie geht nun 6-jährig bereits das St. Georg Programm. Der dritte Vollbruder Zucarello ist verkauft nach Florida ebenfalls über Kathmann. Zantzen v. Zack wurde über Blue Hors ebenfalls ins Ausland verkauft.

Die Zacktochter Zantzan von Hirtenmelodie stellte ganz aktuell 2018 mit Fürstenball die Auktionsspitze der Dressurfohlen in Westfahlen (59.000 €). Ein Jahr zuvor stellte sie mit Don Olymbro ebenfalls ein Auktionsfohlen (Downtown 13.500€)

2019 Fohlen von Zenon, Elitefohlen Oldenburg und Onlinefohlenauktion Schockemöhle 2019.

Zabaione v. Zack Elitereitpferdeauktion Oldenburg.

MMMM: Hirtin v. Tin Rocco DLG Siegerstute

Montery v. Mahnstein DPF bis S DER alles gew. über 20 Siege und 88 weitere Platzierungen allein in DRE M** und S. Gewann 1998 die Silbermedaille bei der EM-Dressur-Mannschaft Jun. mit Jennifer Gujahr.

Miro v. Mahnstein, Vizebundeschampion, ebenfalls DPF M & M und S DRE gew. Internationale Platzierungen

Der dritte Vollbruder platziert in DPF A & L

Impressionen

Impressionen der Geschwister

und Verwandtschaft (direkter Stamm)

Video