HF von Feinrich

*18.05.2018 03:12h

Farbe

Jahrgang

Geschlecht

Stockmaß

Preis

 

Schwarzbraun

2019

Hengst

Endmaß ca. 169

auf Anfrage

 

 


 

10 Tage zu früh kam dieser unglaublich typvolle Hengst vom Fohlenmacher Feinrich!

Er ist wohlauf und entwickelt sich wirklich toll! Ein Typ wie gemalt!!!

Wir freuen uns sehr über diesen zweiten sehr ansprechenden Sohn unserer Goldwert.

 

M: Goldwert hatte bereits ein überragendes Stutfohlen von Helium, sowie einen ebenfalls gangstarken Hengst von For Romance. Überragende Galoppade und wirklich typvoll. Greta ist hier zu sehen. Sein Bruder Faro hier.

MM: Gute Wahl

Good Night v. Connery RPF platziert. Vb.Pr.St. und St.Pr.St.

Goldnight (v. KAISERDOM - CONNERY) Siegerin ihrer Altersklasse Stuteneintragung. Trab 9,0

Goodtimes (Guatemala) v. Imperio, Prämienanwärterin

Goodnights Gandalf v. Kaiserdom, RPF siegreich, DRE M platziert

Fräulein Polly v. Fürst Romancier, Auktionspferd. RPF und DPF A platziert

MMM: Gute Sitte

Graf Koks v. Polarpunkt bis M* DRE platziert

Gute Aussicht v. Benz (Vollschwester zu Gute Wahl) siege bis M** DRE

Guter Ruf v. Partout ebenfalls M* platziert

Gute Gesellschaft v. Consul

mit Donnerhall stellt sie den S Dressur erfolgreichen Don Jueves

sowie die St.Pr. und Elitestute Giselle G von Donnerhall.

 Giselle G stellte den PSG/Inter I erfolgreichen First Date und den international S*** Springen erfolgreichen Don Gretzky.

Mit Buddenbrock stellte sie Gaya TS bis S-Dressur erfolgreich

und Dona Di Mondo v. Donnerschwee, Elite- und Staatsprämienstute

MMMM: Guayana war selbst RPF platziert

Sie brachte mit Consul den gekörten Hengst Guter Planet. Mehrfach RPF siegreich. Guter Planet hat einen gekörten Nachkommen und seine N-NLGS beträgt fast 80.000 €

Guter Stern ist ein ebenfalls gekörter Sohn aus ihr von Schwarzdorn

Ihre Tochter Gute Art von Herzkönig brachte mit Consul die Elitestute Gute Zeit

Gute Zeit brachte mit Imperio zwei gekörte Söhne (Guardian ist anerkannt für TRAK und OLD), mit Buddenbrock brachte sie einen weiteren gekörten Sohn

Aus dem direkten Stamm kommen auch:

Gudan von Vierzehnender xx bis und Gulliver v. Hessenstein sind beide bis M SPR platziert

Die gekörten Hengste Gunnar, Ginster, Grandioso und Gideon ebenfalls aus dem direkten Stamm

 

MUTTERSTAMM:

 

Gute Gesellschaft aus der Gute Sitte von Consul ist im Leistungsbuch aufgenommen. Sie stellte z.B. mit Donnerhall den mehfach S-Dressur siegreichen Don Jueves. Gaya GS von Buddenbrock kann ebenfalls Siege und Platzierungen bis M & S-Dressur aufweisen.

Die Urgroßmutter Guayana stellte die beiden gekörten Söhne Guter Planet (Reservesiegerhengst) und Guter Stern (Siegerhengst).

Die Nachkommen von Guter Planet können mit einer LGS von 73.479 € glänzen.

Der Prämienhengst von Guy Laroche stemmt ebenso aus dem Stutenstamm der Gundula.

 

Weitere gekörte Söhne aus dem Stamm der Gundula:

EH Manrico, United Kingdom, Hauptvererber Gunnar, Ginster, Grand Passion (Siegerhengst NMS, S-Dressur), Glenn Grant (Vielseitigkeit CCI**), sowie der ebenfalls durch Doppelveranlagung glänzende Grafenstolz TSF (Bundeschampion, FEI Weltmeister Vielseitigkeit, erfolgreich bis CCI*** sowie mit Siegen bis Prix St. georg in Dressur) an

 

Feinrich - Fohlenmacher par excellence

 

Traumschön, mit bodenverachtender Bewegungsopulenz und alle wie aus einem Guss. Gleich mit seinen ersten Fohlenjahrgängen setzte Feinrich hinter seine Vererbungskraft ein Ausrufezeichen. Entsprechend begehrt waren seine Nachkommen und wurden auf den Auktionsplätzen im In- und Ausland zu Höchstpreisen zugeschlagen.

 

Feinrich avancierte 2015 zum gefeierten Siegerhengst und absolvierte seine HLP anschließend mit Bravour. 2018 siegte er altersgemäß in Dressurpferdeprüfungen und qualifizierte sich unter Isabel Freese für das Bundeschampionat.

 

Auch hinsichtlich seines Blutaufbaus ist Feinrich etwas ganz Besonderes: über seinen Vater Fürst Heinrich verbindet sich hier die väterliche Linie des großen Furioso II mit der der wohl bedeutendsten Stute der modernen Oldenburger Zuchtgeschichte, El.St. Gesina.

 

Die Mutter El.St. Gesina stellte noch als Vollschwester zu Feinrich die Oldenburger Siegerstute und Landeschampionatsdritte Fürstin Gesine sowie weiterhin den Oldenburger Siegerhengst, Hauptprämiensieger und Burg-Pokal-Finalisten For Romance I OLD, dessen bei uns stationierten Vollbruder und Prämienhengst For Romance II und die Oldenburger Siegerstute, Bundeschampioness, P.S.I.-Preisrekordlerin und S-erfolgreiche Fasine OLD (alle v. Fürst Romancier). Letztere wurde ihrerseits Mutter von dem bei uns im Deckeinsatz stehenden Fasino (v. Foundation). Aus der Anpaarung der Gesina an Dante Weltino stammt unser Dante PS. Ihre von Bordeaux abstammende Tochter Mount St. John Best of all wurde Britische Dressurchampioness und platzierte sich bis zur Leichten Tour. Aus ihr wiederum stammt die Vize-Landeschampioness und Bundeschampionatsfünfte Best of Mount St. John OLD (v. Fürst Romancier).

 

Impressionen

Video

Seine Verwandtschaft